Fête in Greifswald - Eine Initiative des GrIStuF e.V. - Noch 26 Tage!

Fête de la Musique 2015: Es ist wieder so weit!

In nur wenigen Tagen ist es endlich wieder soweit;
der längste Tag des Jahres steht bevor und das heisst: Fête de la Musique in vielen Städten der Welt, natürlich auch in Greifswald!

Zahlreiche Bands von Nah und Fern stehen schon in den Startlöchern, um mit euch den Sommerbeginn zu feiern. Auftreten werden sie im Garten der StraZe (Stralsunder Str. 10), an der Mensa am Schießwall, in der Fußgängerzone der Innenstadt, in der Kapaunenstraße, auf dem Fischmarkt, vor dem St.Spiritus, in der Brinke 26, und im Café Koeppen.
Eine Liste der KünstlerInnen und das Programm findet ihr auf diesen Seiten.

Und sollte es euch am 21. Juni auch in den Fingern jucken, dann schnappt euch eure Instrumente und lasst die Stadt erklingen!


Fête de la Musique 2014: Es ist wieder so weit!

In nur wenigen Tagen ist es endlich wieder soweit;
der längste Tag des Jahres steht bevor und das heisst: Fête de la Musique in vielen Städten der Welt, natürlich auch in Greifswald!
In diesem Jahr feiern wir nicht nur den Beginn des Sommers, sondern auch den Beginn des Greifswald International Students Festivals 2014: Lost in Consumption - Rethinking Economy! Hier erfahrt ihr mehr!

Zahlreiche Bands von Nah und Fern stehen schon in den Startlöchern, um mit euch den Sommerbeginn zu feiern. Auftreten werden sie im Garten der StraZe (Stralsunder Str. 10), im Uni-Innenhof, in der Knopfstraße, auf dem Fischmarkt, vor dem St.Spiritus, in der Brinke 26, und im Café Koeppen. Im Hof des Klex wird außerdem ein buntes Kinderprogramm veranstaltet.
Eine Liste der KünstlerInnen und das Programm findet ihr auf diesen Seiten.

Und sollte es euch am 21. Juni auch in den Fingern jucken, dann schnappt euch eure Instrumente und lasst die Stadt erklingen!


Schön war's

Hafenbühne Blauer Himmel, die Sonne lacht - und eine Stadt voller Musik! Am 21. Juni feierten wir mit Euch die Fête de la Musique und den Sommeranfang in Greifswald. Manch krause Stirn beim Aufbau am Freitagvormittag angesichts des Windes und der Wolkentürme am Himmel und organisatorischer Herausforderungen auf ebener Erde hatte sich schon wenige Stunden später wieder völlig entspannt. Dank der zahlreichen Künstler, die bereit waren auf ihre Gage zu verzichten, und Initiativen, die ein kurzweiliges Programm für Jung und Alt zusammenstellten feierten wir ein kunterbuntes Fest und es war für jeden was dabei. Unser einstimmiges Resümee: Das war eine wunderbare Fête!
Wir hoffen, an dieser Stelle in Kürze noch ein paar mehr Bilder von der Fête zeigen zu könenn!
Danke an alle Mitwirkenden!
Wenn ihr Lust habt, euch in irgendeiner Art und Weise - Organisation und Rahmenplanung, PR, Logistik, als Band oder MusikerIn, als Veranstalter einer kleinen Bühne usw. - an der Fête 2014 zu beteiligen, dann meldet euch bei uns unter fete@gristuf.org!
Auch Feedback zur diesjährigen Fête nehmen wir gerne entgegen.

Fête 2013 - endlich ist es soweit

In nur wenigen Tagen ist es endlich wieder soweit;
der längste Tag des Jahres steht bevor und das heisst: Fête de la Musique in vielen Städten der Welt, natürlich auch in Greifswald!
Zahlreiche Bands von Nah und Fern stehen schon in den Startlöchern, um mit euch den Sommerbeginn zu feiern. Auftreten werden sie im Museumshafen, auf der Wiese vor dem Tierpark, in der Knopfstraße, vor der Musikfabrik, in der Langen Straße, vor dem St.Spiritus, in der Brinke 26, im Café Koeppen und bei Polly Faber. Außerdem wird das Pariser in der Kapaunenstraße ein buntes Kinderprogramm veranstalten.
Infos zu den KünstlerInnen und das Programm findet ihr auf diesen Seiten.

Und sollte es euch am 21. Juni auch in den Fingern jucken, dann schnappt euch eure Instrumente und lasst die Stadt erklingen!


Fête 2013 - Die Planung ist im vollen Gange!

Die Fete faellt aus Unsere für einige vielleicht etwas irritierende Flyer-Aktion hat große Wirkung gezeigt! Dank vieler tatkräftiger HelferInnen und Initiativen in Greifswald ist die Fête 2013 auf dem besten Weg, den 21. Juni zum musikalischen Höhepunkt des Jahres werden zu lassen. Zahlreiche Bands haben bereits zugesagt.
Darunter Skalinka, die Ukelistas, Coala on Caffeine, Kyuchu, Samavayo, Auf jeden Derbe und viele andere. Mehr über die Künstler erfahrt ihr hier.

Veranstalter werden neben dem GrIStuF e.V. der Lokalsender "radio 98eins", das Café Koeppen Konzertteam, der Brinke26 e.V., die Musikfabrik, Polly Faber, das Pariser und viele mehr sein.

Die Fête in Greifswald 2012

In diesem Jahr haben wir nun gleich zwei Jubiläen – die Fête de la Musique wird 30 Jahre alt. 1982 haben Menschen in Paris angefangen, mit diesem Fest den Sommerbeginn zu zelebrieren. Heute wird der längste Tag des Jahres in über 340 Städten der Welt musikalisch begangen. Alle MusikerInnen und KünstlerInnen spielen für Euch umsonst & draußen. Unter dem Motto "Kultur als freies Gut" wird am 21. Juni die Fête de la Musique den Sommer einläuten. In Greifswald sind wir in diesem Jahr das fünfte Mal mit dabei! Wie die Zeit vergeht... Also dreifache Gründe um diesen Tag zu feiern. So jung kommen wir nie wieder zusammen ;-)

Aber zum Programm:
Los geht’s mit Quint and the Sharks, die mit Euch ab 12:00 Uhr an der Mensa rocken werden. Auf dem Fischmarkt werden die Teilnehmenden des Greifswald International Students Festival ab 14:30 Uhr die Ergebnisse der Workshops präsentieren. Von dort geht’s dann auch mit ordenlich viel Wumms mit Radost über die Knopfstraße zur Bühne am Hafen. Wer Funk und Jazz mag, sollte schon ab 15:30 Uhr mal in der Flaniermeile vorbeischauen. Am Hafen bekommt ihr ab 17:30 Uhr was auf die Ohren – als besonderes Schmankerl haben wir diesmal Besuch aus der Mutterstadt der Fête. Yao Bobby wird bei uns sein erstes Deutschland-Konzert geben. Wir sind gespannt! Der Sommer kann beginnen!

KooperationspartnerInnen

Die Organisation der Fête de la Musique in Greifswald ist ein Gemeinschaftsprojekt verschiedener ortsansässiger Vereine und Initiativen. Beteiligt sind:

GrIStuF e.V. (Greifswald International Students Festival e.V.) als Initiator
radio 98eins
Café Koeppen Konzert Team
Musikfabrik Greifswald - Schule für Popularmusik e.V.
Pariser (Initiative Kapaunenstr.20 e.V.)
IKuWo e.V. (Internationales Kultur und Wohnprojekt)
Polly Faber e.V.

Mehr zur Fête de la Musique

www.fetedelamusique.de
www.fetedelamusique.culture.fr
www.21juin2006.net

Vernetzung

Alle Bühnen auf einen Blick

GrIStuF e.V.
Twitter
Facebook

Greifswald International

Die Fête in Greifswald ist jetzt auch auf der französischen Seite des internationalen Festes vertreten!

hidden hidden hidden hidden hidden hidden