Programm & Bühnen

bei der Fête de la Musique 2019

Auch in diesem Jahr findet ihr am 21. Juni zur Fête de la Musique wieder viele verschiedene Bühnen über die ganze Stadt verteilt - für Klein bis Groß und für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei. Das aktuelle Pogramm zu den jeweiligen Bühnen findet ihr auf dieser Seite und die Druckversion (gedruckt & deshalb weniger aktuell) hier zum runterladen - viel Spaß beim stöbern und natürlich am 21. Juni an den Bühnen.


Wiese am Schießwall

18 - 23 Uhr

Nach einem erlebnisreichen, musikalischen Tag wird für den Höhepunkt der Fête de la Musique auf die Wiese vor der ehemaligen Mensa am Schießwall geladen.
Dort startet um 18:00 Uhr "Young Echoes" mit Indie Musik. Weiter geht es um 19:15 Uhr mit der Greifswalder Band "Turtleneck" mit einer Hip-Hop-Reggae-Funk Mischung. Um 20:30 Uhr bringen uns "Toffees" epische Melodien und wunderbaren Gesang aus Großbritannien. Als letztes wird es ab 21:45 Uhr groovig mit der weißrussische Band "Groove Dealers".
An der Hauptbühne gibt es auch eine Bar, an der ihr Getränke erwerben könnt und es wird auch etwas leckeres zu Essen vom Pommerschen Diakonieverein geben.

Programm:

18:00 Uhr: Young Echoes (Indie aus Berlin)

19:15 Uhr: Turtleneck (Hip-Hop-Reggae-Funk aus Greifswald)

20:30 Uhr: Toffees ("Club rock" aus Großbritannien)

21:45 Uhr: Groove Dealers (Funk aus Weißrussland)

 

 

Vor der Stadtbibliothek

13:00 - 18 Uhr

Wer am 21. Juni in Greifswald unterwegs ist, kommt ja eigentlich sowieso nicht an der Fête de la Musique vorbei. Die GrIStuF Teppichbühne in der Knopfstraße ist ein weiteres Puzzlestück im großen Plan und lädt zum Verweilen ein.
Das Programm startet um 13 Uhr mit dem Greifswalder Singer-Songwriter "Aventurier", danach folgt eine weitere Singer-Songwriterin aus Greifswald "Dawna" ab 14 Uhr. Ab 15 Uhr bringen "Tomorrow in China" euch Rock, Indie und Alternative. Um 16 Uhr geht es jazzig weiter mit der Band "Saturn 63". Den Abschluss bildet die junge Greifswalder Band "Sparks and Ashes", mit Alternative, Indie und Pop übernehmen sie den Teppich.

Programm:

13:00 Uhr: Aventurier (Singer-Songwriter)

14:00 Uhr: Dawna (Singer-Songwriterin)

15:00 Uhr: Tomorrow in China (Rock, Indie, Alternative)

16:00 Uhr: Saturn 63 (Jazz, Funk, Pop)

17:00 Uhr: Sparks & Ashes (Alternative, Indie, Pop)

Vor dem St. Spiritus

15 - 18 Uhr

Wer am 21. Juni in Greifswald unterwegs ist, kommt ja eigentlich sowieso nicht an der Fête de la Musique vorbei. Die GrIStuF Teppichbühne in der Langen Straße ist ein weiteres Puzzlestück im großen Plan und lädt zum Verweilen ein.
Wahrscheinlich beginnt das Programm hier ab 13:30 Uhr - die Künstler stehen noch nicht ganz fest und Infos werden folgen. Ab 15 Uhr bitten wir aber definitiv die Singer-Songwriterin "Hanka" auf die Bühne. Um 16:15 Uhr tritt der Chor Solala! auf und bringt ein A-capella-Popgesang-Programm in die Lange Straße.  Abschließend werden wir um 17 Uhr den Greifswalder Rock-Pop-Satire-Chor "noLimHits" auf die Bühne bitten.

Programm:

15:00 Uhr: Hanka (Singer - Songwriterin)

16:15 Uhr: Chor Solala! (A-capella-Popgesang)

17:00 Uhr: noLimHits (Rock-Pop-Satire-Chor)

 

 

Am Museumshafen

15 - 20 Uhr

Die Radiobühne von radio 98eins findet ihr in diesem Jahr zum ersten Mal am wunderschönen Museumshafen. Von 15 bis 20 Uhr erklingt hier direkt am Wasser Musik aus verschiedenen Genres.

Programm:

15:00 Uhr: Hubert Szczesny (Folk/Pop)

16:00 Uhr: Who cares (Rock/Punk)

17:00 Uhr: Jane & the rain (Alternative Rock)

18:00 Uhr: Wuhling (Indiypostpunk)

19:00 Uhr: The Pinpricks (Hardrock)

 

 

Brinkstraße 26

18 - 23 Uhr

Der Brinke 26 e.V. baut wieder seine wunderschöne Gartenbühne hinter der Brinkstraße 26 auf, um musikalischen Beiträgen ein hübsches Plätzchen zu bieten.
Kommt vorbei, lauscht und genießt das bunte Programm!

Programm:

18:00 Uhr: Chortippus (A capella Weltmusik Pop & Jazz)

19:00-21:00 Uhr: Special Guest  (t.b.a.)

21:00-23:00 Uhr: Brinke DJ*ane Set

Innenhof des KLEX

14:30 - 18 Uhr

Auch für die Jugendlichen wird es in diesem Jahr eine großartige Veranstaltung bei der Fête de la Musique geben. Gemeinsam veranstaltet vom Stadtjugendring Greifswald e.V., der Jugendinitiative ProTon e.V. und Musikschule Klanghaus e.V. gibt es auf dem Hinterhof des Klex ein vielfältiges Programm von 14.30 Uhr bis 18 Uhr.

Programm:

14:30 Uhr: Schülerband der Martinschule

15:15 Uhr: NoFidelity

16:15 Uhr: Bleeding Vintage

Hof der Schwalbe

14 - 17 Uhr

Auch in diesem Jahr wird es wieder bunt auf dem Hof der Schwalbe. Für die Kleinen und ihre Begleitung wird es neben einem vielfältigen musikalischen Programm eine Hüpfburg sowie Bastel-, Schmink- und Malangebote geben.
Außerdem bietet Greifmusic einen Cajon - Workshop an, dessen Teilnehmer später auftreten werden. Für Kuchen, Eis, Bratwurst vom Grill und Kaffee wird gesorgt sein.

Programm:

14:00 Uhr: Kitas Marschak und Makarenko

15:00 Uhr: Romaric am Keyboard

15:30 Uhr: Armenische Schule mit Tanz und Gesang

16:00 Uhr: Auftritt mit den Cajons (nach 2 stündiger Probe zusammen mit Greifmusic)

16:30 Uhr: Leon mit Gitarre



Vor dem Tierparkcafé

18 - 22 Uhr

Auch in diesem Jahr darf einer der Klassiker der Fête nicht fehlen. Wieder einmal werden euch "Eva und die Einwegflaschen" auf der Bühne vor dem Tierparkcafé einheizen, unterstützt werden sie dabei von "NoFidelity".

Programm:

18:00 Uhr: NoFidelity

19:00 Uhr: Eva und die Einwegflaschen

Auf dem Fischmarkt

14 - 18 Uhr

Alle Jahre wieder schallt während der Fête von 14-18 Uhr wunderbare Musik über den Fischmarkt. Organisiert wird die Bühne von der Musikfabrik und wie in jedem Jahr darf dazu natürlich die Greifswalder Unibigband nicht fehlen.

Programm:

14:00 Uhr: Herr Petermann

14:30 Uhr: Zweite Etage

15:15 Uhr: Kari & Friends

16:00 Uhr: Herr Petermann

17: Uhr: Unibigband Greifswald

 

 

 

ROSA

ab 00 Uhr

Die Sonne geht unter und die Musik verstummt langsam in den Straßen der Stadt. Doch nicht ganz! Die "Hinterlandgang" sorgt dafür, dass die Fête mit Rap aus dem Herzen Vorpommerns in der ROSA weitergeht. Danach lassen "Effacé" und "Shervin Abkari" (Laute Musik) die kürzeste Nacht des Jahres zu einer der längsten werden und die Fête de la Musique endet in den frühern Morgenstunden auf der Aftershow Party in der ROSA.

Der Einlass beginnt um 23:30 Uhr und der Eintritt selbstverständlich auch hier frei. 

Programm:

00 Uhr : HINTERLANDGANG (Rap aus dem Herzen Vorpommerns)

1 Uhr: Effacé

3 Uhr: Shervin Akbari / Laute Musik

 

 

Im Schuhhagen (vor der Mühlengalerie)

14 - 17 Uhr

Musik-Mitmach-Stand für Kinder

Auch in diesem Jahr geht es bei der Fête nicht nur darum Musik zu hören, sondern ihr könnt euch auch selbst ausprobieren. Greifmusic lädt euch zum Musizieren ein, stellt euch dafür verschiedene Instrumente und freut sich über euren Besuch direkt vor ihrem Büro.

 

 

 

An der Hauptbühne des GrIStuF am Schießwall

17 - 20 Uhr

Wühl dich durch den Klamottenberg, während nebenan ‘ne Band spielt.
Alt aber schick, zugroßzuklein aber fein, vernachlässigt aber fesch:
Das alles kannst du an Klamotten mitbringen und dich im Gegenzug durch den Kleidungsfundus der anderen wühlen. Anprobieren, für gut befinden, behalten oder in unserer Nähecke direkt anpassen und aufpeppen.

Organisiert wird dieser wunderbare Kleidertausch von der Kabutze.

Kostenlos, Spenden erwünscht.
Bitte nur gewaschene und gut erhaltene Kleidung mitbringen.

 

 

Lange Reihe 57

ab 15:30 Uhr

In der Husck-Ecke findet ihr in diesem Jahrab 15:30 Uhr Musik von verschiedenen DJ's sowie kühlende Getränke, kostenloses Leitungswasser und Toiletten.

Programm:

ab 15:30 Uhr: DJ*ane sets

Museumshafen/ Pomeria

20 - 22 Uhr

Zum Ende des Abends lockt Tangomusik an den Hafen. Nach einer Stunde "Musik aus der Dose" lädt das Tangoquintett "Freunde des vollen Mondes" euch zum Hinhören, Genießen, Schauen und Tanzen ein.
Regenvariante ab 21.00 Uhr: Ballhaus Goldfisch, Bahnhofstr 44, 17489 Greifswald

Programm:

20:00 Uhr:Tangomusik aus der Dose

21:00 Uhr: Freunde des vollen Mondes